Login


Passwort vergessen?     Login schliessen

 

Technik macht Spaß!


Löten, feilen, bohren – kann ich das? Und könnte ich mir vielleicht sogar vorstellen, später einen technischen Beruf zu lernen? Am 23.10.2019 sind 92 Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen den Antworten auf diese Fragen vermutlich ein gutes Stück näher gekommen: Sie haben jeweils zwei Schulstunden lang die Stationen der Technik-Rallye des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft (bbw) e.V. und der bayrischen Metall-und Elektroarbeitgeberverbände bayme vbm gemeistert und konnten so direkt ausprobieren, ob ihnen Technik Spaß macht. Unter anderem haben die Sechstklässlerinnen und Sechstklässler Kupferrohre geschnitten und mit der Zange Muster gebogen, einen Stromkreis aufgebaut und Holzbretter mit Brandzeichen versehen – und das mit großer Begeisterung. Die Technik-Rallye möchte den Schülerinnen und Schülern ein Gefühl für die eigenen handwerklichen Fähigkeiten vermitteln und neugierig machen auf technische Berufe.

Robotic Week


Wie wird eine Praline von einem Roboter in eine Schachtel verpackt, wer schlägt den Roboter beim Spiel ‚make a break‘, wie sortiert ein Roboter Äpfel in eine Kiste ein, wie tanzt und bewegt sich ein Roboter und noch vieles mehr konnten die Schüler auf dem Besuch der Robotic Week erleben. Ziel unseres Besuches war, MINT-Physik noch anschaulicher zu machen und so besuchten alle Schüler der 6. Klassen am Freitag, 16. November 2018 die Ausstellung „Von den Römern zu Robotik“ in der Toskanischen Säulenhalle im Rahmen der European Robotics Week, die dieses Jahr in Augsburg stattfand. Die European Robotics Week (ERW) ist eine Initiative des europäischen Roboterverbandes euRobotics. Ziel ist es, das Thema Robotik in die Öffentlichkeit zu bringen, Vorbehalte abzubauen und die Menschen mit neuen Technologien vertraut zu machen. Es dreht sich alles um Robotik und Automatisierung in direkter Zusammenarbeit mit dem Menschen. Hier konnten die Schüler hautnah unterschiedlichste Roboter programmieren und kennenlernen. Sogar die Hand durften sie einem Roboter schütteln. Die Schüler hatten viel Spaß und Freude und haben nebenbei eine Menge im MINT-Bereich gelernt.